#MachMitWoch: Bist du ein Fantissima-Profi?

Bei unseren Quizzes zum Freizeitpark Phantasialand hattet ihr keine Probleme – Wie sieht es aber bei Fantissima aus? Wusstet ihr eigentlich, dass wir ein komplettes Theater für eine unvergleichbare Dinnershow haben? Und vor allem: Könnt ihr alle 10 Fragen dazu beantworten? Es ist wieder #MachMitWoch – viel Spaß!  Unser Tipp: Das „2:1“-Angebot für Fantissima! Wenn […]

#MachMitWoch: Wie gut kennst du unsere Familienattraktionen?

Im Phantasialand gibt es nichts für Familien? So ein Blödsinn – zahlreiche Attraktionen für die ganze Familie laden zum großen Abenteuer ein. Mit diesen 10 Fragen kannst du zeigen, wie gut du sie kennst. Viel Spaß!  

Lilli’s Café – Ambiente handgemacht

Pinsel. Farbe. Und Talent. Mehr braucht es nicht für ein echtes Kunstwerk. In diesem Fall: Für das besondere Wandgemälde in Lilli’s Café. Das kennt ihr noch nicht? Dann kommt in der Straße Berlin vorbei und genießt phantastischen Barista-Kaffee und frisch gebackene, raffiniert belegte Brötchen. Mit Blick auf dieses Gemälde, das beinahe ein Selbstporträt von Lilli sein könnte…

11 Gründe, warum Fantissima einfach jeden glücklich macht

Warum ich Fantissima, Deutschlands erfolgreichste Dinnershow, einfach jedem empfehlen kann? Ganz einfach: Ich habe noch nie so gut gegessen! Und das, obwohl ich wirklich kein Kenner der gehobenen Küche bin. Und während der Show? Habe ich gestaunt und mitgesungen, war gerührt und hingerissen. Fantissima entspricht einfach keinem Klischee. Aber überzeugt euch selbst…

#MachMitWoch: Bist du ein Fantissima-Profi?

#MachMitWoch: Wie gut kennst du unsere Familienattraktionen?

Lilli’s Café – Ambiente handgemacht

11 Gründe, warum Fantissima einfach jeden glücklich macht

#MachMitWoch: Bist du ein Fantissima-Profi?

Bei unseren Quizzes zum Freizeitpark Phantasialand hattet ihr keine Probleme – Wie sieht es aber bei Fantissima aus? Wusstet ihr eigentlich, dass wir ein komplettes Theater für eine unvergleichbare Dinnershow haben? Und vor allem: Könnt ihr alle 10 Fragen dazu beantworten? Es ist wieder #MachMitWoch – viel Spaß!  Unser Tipp: Das „2:1“-Angebot für Fantissima! Wenn […]

Lilli’s Café – Ambiente handgemacht

Pinsel. Farbe. Und Talent. Mehr braucht es nicht für ein echtes Kunstwerk. In diesem Fall: Für das besondere Wandgemälde in Lilli’s Café. Das kennt ihr noch nicht? Dann kommt in der Straße Berlin vorbei und genießt phantastischen Barista-Kaffee und frisch gebackene, raffiniert belegte Brötchen. Mit Blick auf dieses Gemälde, das beinahe ein Selbstporträt von Lilli sein könnte...

Girls‘ & Boys‘ Day im Phantasialand

Welchen Job soll ich einmal ergreifen? Welche Talente schlummern in mir? Für junge Menschen stellen sich viele Zukunftsfragen. Da lohnt es sich, verschiedene Dinge auszuprobieren und in unterschiedliche Berufe reinzuschnuppern. Was liegt da näher, als das Unternehmen oder direkt den Job von Mama, Papa, Onkel oder Tante einmal genauer kennenzulernen. Für einige Kinder von Phantasialand-Mitarbeitern […]

Pfahlbauten in Afrika

Stellt euch vor, die Sonne steht hoch am Himmel, ihr befindet euch mitten in unserem Themenbereich Deep in Africa und lauscht dem Klang von Löwengebrüll und Trommelrhythmen. Im Zentrum dieses Themenbereichs haben wir für euch den perfekten Platz zum Entspannen und Genießen errichtet. Eindrucksvolle Pfahlbauten stehen rechts neben dem Eingang der Black Mamba und direkt gegenüber, neben dem Baobab Snack.

Auf Herz und Nieren – Die Black Mamba beim TÜV

Die Black Mamba lauert im Herzen von Afrika. Sie ist schnell. Sehr schnell. Und Biss hat sie, die Königin der Schlangen. Das weiß auch Rainer Reichelt, speziell geschulter Sachverständiger vom TÜV Rheinland. Er führt zusammen mit unseren Mitarbeitern gewissenhaft wichtige Tests durch, bevor die Black Mamba kopfüber mit euch durch unser neu gestaltetes Africa zischt – vorbei an den sandigen, harten Felsen, die hier entstanden sind. Rückhaltesystem, Sicherheitsbremse und Lichtraumprofil: Bei der Black Mamba muss einfach alles stimmen.

Hüttenbau nach Maß in Africa

Ein kleines afrikanisches Dorf hoch oben auf sonnengebleichten Felsvorsprüngen. Vom bunten Treiben am Fuße des Berges dringen mitreißende Trommelrhythmen und fröhliche Gespräche empor. Auf dem Gipfel dagegen herrscht Gelassenheit – bis die Black Mamba urplötzlich ganz nah an den reetgedeckten Rundbauten vorbeizischt. So nah, dass beinahe ein Blick auf die Bewohner darin möglich scheint.