Home 11 Tipps für zwei perfekte Sommertage im Phantasialand
11 Tipps für zwei perfekte Sommertage im Phantasialand

11 Tipps für zwei perfekte Sommertage im Phantasialand

0
0

In den Ferien ins Phantasialand? Unbedingt!
Dort gibt es nämlich im Juli und August das Ticket für einen zweiten Erlebnistag geschenkt!

Und der Park hat extralange geöffnet. Und es gibt eine neue Attraktion: Crazy Bats, den weltweit besten VR-Coaster. Und Fahrspaß der Superlative. Und großartiges Essen. Und phantastische Shows…

Ihr seht: Es gibt unzählige ausgezeichnete Gründe, diesen Sommer das Phantasialand mit der ganzen Familie  zu besuchen.

Wie ihr euren Besuch dort zu perfekten Sommertagen machen könnt und wie ihr das geschenkte Ticket bekommt, haben wir hier in elf phantastischen Tipps für euch zusammengefasst:

1. Kommt in der Ferienzeit – zweites Ticket geschenkt!

In der Ferienzeit gibt es im Phantasialand einen zweiten Erlebnistag geschenkt. Die Aktion heißt „FerienFun x 2“ und bietet genau das: Ihr besucht das Phantasialand im Juli und August mit einem bezahlten Ticket und bekommt im Freizeitpark einen Gutschein für einen zweiten Besuch gratis. Den könnt ihr dann bis zum 31. August 2019 einlösen. Perfekt für einen zweitägigen Sommerurlaub voller Spaß und Action – oder vielleicht als unvergesslicher Beginn und phantastisches Ende der Ferien; die beiden Tage könnt ihr natürlich auch unabhängig voneinander genießen.

2. Bleibt abends etwas länger – extralange Öffnungszeiten!

In der Phantasialand Sommerzeit bis 31.08.2019 ist der Park täglich bis 20 Uhr geöffnet, ganze zwei Stunden mehr als sonst. Das sind satte 11 Stunden Fahrspaß, Shows und Action – pro Tag! Dank des Gratistickets von „FerienFun x 2“ bekommt ihr sogar volle 22 Stunden sommerliche Erlebniszeit im Phantasialand – und zahlt nur einmal! Perfekt, um abends noch ein paar Runden auf der Lieblingsattraktion zu drehen oder den Tag in einem der phantastischen Restaurants genussvoll ausklingen zu lassen.

3. Erlebt einzigartige Attraktionen, die es so sonst nirgends gibt!

Die Achterbahnen und FunRides, Wasserbahnen und Karussells – also genau genommen alle Attraktionen – sind phantastisch eingebettet in ihre Themenwelt und bieten Fahrspaß der Superlative. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn im Phantasialand warten zahlreiche Weltrekorde nur darauf, von euch erlebt zu werden: Der schnellste und intensivste Multi-Launch-Coaster der Welt. Die weltweit steilste Wasserbahnabfahrt. Der schnellste Family-Boomerang der Welt…

4. Begeistert die ganze Familie!

Im Urlaub alle Wünsche zu befriedigen kann ganz schön knifflig sein. Wenn ihr diesen Sommer den Windelkönig genauso begeistern möchtet wie den Teenager und die Oma, seid ihr im Phantasialand genau richtig! Dort sind drei Viertel aller Attraktionen für Kinder unter 1,40m geeignet und über die Hälfte aller Attraktionen könnt ihr gemeinsam mit den ganz kleinen Abenteurern nutzen – die übrigens unter 4 Jahren grundsätzlich freien Eintritt haben!

5. Erlebt Crazy Bats, den besten VR-Coaster der Welt – ganz neu und nur im Phantasialand!

Wer kann schon sagen, dass er in den Ferien in einem Eisblock durch ein ganzes Schloss gerast ist!? Ihr – denn ab jetzt könnt ihr im Phantasialand eine ganz neue Attraktion erleben: Crazy Bats, der weltweit beste VR-Coaster! Der ist nicht nur brandneu, sondern auch noch die längste VR-Achterbahn der Welt. Hier seid ihr mittendrin in einem rasanten Animationsfilm rund um drei verrückte Fledermäuse – ein Riesenspaß für die ganze Familie!

6. Macht eine kleine Weltreise – ganz ohne Jetlag!

Vom goldenen Berlin der 20er Jahre ins lebensfrohe Mexico, von den Rhythmen Afrikas ins asiatische Glück: Im Phantasialand könnt ihr in sechs detailverliebt gestaltete Themenwelten eintauchen, und zwar mit allen Sinnen. Von der Pflanzenpracht über die Musik, von den Attraktionen bis hin zu den Leckereien ist alles auf die jeweilige Umgebung abgestimmt. Damit ihr bei eurem Urlaub richtig ausgiebig eintauchen könnt in die phantastischen Welten – die Zeit dafür habt ihr ja! Und phantastische Urlaubsfotos damit auch...

7. Lasst euch von den Shows zum Lachen und Staunen bringen!

Die schönsten Urlaubauserinnerungen sind die, die so richtig ans Herz gehen. Und davon bietet euch das Phantasialand jede Menge – in seinen wunderbaren Shows! Schwungvolle Pirouetten und viel zu lachen bei der Eislaufshow. Waghalsige Sprünge und coole Beats bei der Stunt-Show. Große Gefühle und beeindruckende Artistik im großen Theater. Nicht zu vergessen: Afrikanische Rhythmen, asiatische Körperbeherrschung und natürlich die knuddeligen Trolle in der Kindershow…

8. Geht mit eurem Gaumen auf Genussreise!

Eines darf in keinem guten Urlaub fehlen: Der Genuss! Den findet ihr im Phantasialand in bester Qualität für die ganze Familie: Eine wunderbare Vielfalt an Cafés, Snacks und ausgezeichneten Restaurants bieten Leckereien für jeden Geschmack – und zwar immer auf die Themenwelt abgestimmt. Himmlisches Eis, deftige Schnitzel, duftendes Jambalaya, würzige Tajines, cremige Currys… Ihr müsst also gar nicht weit reisen, um euch einmal durch die Genüsse der Welt zu futtern. Guten Appetit!

9. Lasst euch nicht vom Wetter beeinflussen – Spaß drinnen und draußen!

Ihr könnt euren Urlaub noch so gut vorbereiten – wenn das Wetter nicht mitspielt, wird es meist schwierig. Nicht im Phantasialand. Hier sind viele Attraktionen drinnen oder überdacht, und zwar sowohl rasante Achterbahnen als auch ein komplettes Kinderland. Auch die Showtheater bieten immer ein angenehmes Plätzchen – auch zum Abkühlen bei Hitze. Das geht natürlich noch besser auf den großartigen Wasserbahnen. Kurzum: Das Phantasialand bietet Spaß bei jedem Wetter!

10. Genießt traumhafte Nächte in den Themenhotels!

Bei 22 Stunden Spaß und Action muss die Übernachtung vor allem eines sein: Erholsam. Aber wie wäre es mit einer afrikanischen Safari oder entspannten Momente voller asiatischer Harmonie zur Krönung eurer Ferien? Im Hotel Matamaba und Hotel Ling Bao seid ihr mittendrin in Asien und Afrika – und wohnt dabei direkt neben dem Park! In den beiden Themenhotels des Phantasialand könnt ihr von euren Abenteuern träumen und euch mit exotischen Genüssen in den vier ausgezeichneten Hotelrestaurants stärken.

11. Plant euren perfekten Tag mit der Phantasialand-App!

Welche Attraktionen sind die richtigen für eure Kids? Wie kommt ihr zu den Showtheatern? Was soll es heute Leckeres zu Mittag geben? Ein Freizeitparkbesuch bringt Fragen über Fragen. Die Antworten findet ihr alle – und noch viel mehr! – in der Phantasialand-App. Damit könnt ihr, auch vorab, euren Besuch ganz entspannt planen und euch über alle Attraktionen, Shows, Gastronomie und vieles mehr ausführlich informieren. Und vor Ort habt ihr dann alles griffbreit auf dem Smartphone – natürlich inklusive Warte- und Showzeiten und praktischen Push-Alerts dafür!

Mit diesen Tipps dürfte einem phantastischen Sommerurlaub im Phantasialand nichts mehr im Wege stehen – allein die 22 Stunden Spaß und das geschenkte Ticket sind doch ein unschlagbares Angebot!
Also, packt die Koffer für zwei perfekte Sommertage mit der ganzen Familie – das Phantasialand freut sich auf euch!

Mehr zu den einzelnen Angeboten im Phantasialand erfahrt ihr hier

Alle Informationen zur Aktion „FerienFun x 2“ und wie ihr den zweiten kostenlosen Erlebnistag bekommt, erfahrt ihr hier.

In der Phantasialand Sommerzeit vom 06. Juli bis 31. August 2019 ist der Park täglich von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

NEU im Phantasialand: Crazy Bats Lernt den weltweit besten VR-Coaster und die drei verrückten Fledermäuse hier kennen.

Die Phantasialand App könnt ihr euch natürlich kostenlos herunterladen:
Hier für Android
Hier für iOS

Taucht ein in die traumhaften Themenhotels und entdeckt das phantastischen Ambiente im Hotel Matamba und Hotel Ling Bao!

Hier könnt ihr die genussvolle Kulinarik des Phantasialand in ihrer ganzen Vielfalt kennenlernen.

Entdeckt die wunderbaren Shows im Phantasialand – hier!

Christina Herrmann Ist selten sprachlos – außer nach ihrer ersten Fahrt mit TARON. Hat eine große Leidenschaft für Shows und kann von Fantissima nicht genug bekommen. Ist meist mit ihren Kindern bei den verrückten Fledermäusen oder auf Tikal zu finden und genießt es, durch deren leuchtende Kinderaugen den Park immer wieder neu zu entdecken – insbesondere im Wintertraum.