Home Gastronomie Das Phantasialand-Ranking: Die beliebtesten Eis-Sorten
Das Phantasialand-Ranking: Die beliebtesten Eis-Sorten

Das Phantasialand-Ranking: Die beliebtesten Eis-Sorten

0
0

Die Phantasialand-Sommerzeit ist angebrochen! Bis einschließlich 26. August 2018 hat Deutschlands bester Freizeitpark* jeden Tag volle elf Stunden für euch geöffnet – Zeit satt, um die bunte Vielfalt im Phantasialand zu entdecken! Aber welche Attraktion zieht euch im Sommer magisch an? Bei welcher Show könnt ihr einfach nicht ruhig sitzen bleiben? Und in welchem Restaurant lasst ihr euch so richtig verwöhnen?

Bei dieser riesigen Auswahl fällt es manchmal einfach schwer, sich zu entscheiden. Deshalb verraten wir euch in spannenden Rankings hier im Blog die geheimen Favoriten unserer Gäste! Heute lassen wir uns die Top 10 gewissermaßen auf der Zunge zergehen – und schlemmen uns durch die phantastische Auslage des Eiscafé Annie Himmelreich.

Das Phantasialand-Ranking: Die 10 beliebtesten Eis-Sorten

Platz 10: Himbeere
Super fruchtig, super cremig, herrlich himbeerig.

Platz 9: Black & White
Die beiden darf einfach niemand trennen. Dunkle Schokolade und helles, cremiges Sahne-Eis, das gehört zusammen wie Hack und Buddl, Winja‘s Fear und Winja‘s Force und das Phantasialand und Sommerspaß.

Platz 8: Nougat
Nicht nur als Creme auf dem Frühstücksbrot der Hit – auch das Eis macht einfach selig!

Platz 7: Dulce de Leche
Versprochen: Wenn ihr das argentinische Karamell einmal probiert habt, werdet ihr nicht mehr genug davon bekommen.

Platz 6: Zitrone
Erfrischender geht es nicht an einem heißen Sommertag! Und die Kombination mit Platz 4 unseres Rankings ist einfach ein Traum…

Platz 5: Schoko Vic
Die volle Dröhnung Schokolade! Genau das richtige für Schokoholics und solche, die es werden wollen.

Platz 4: Erdbeere
Die gute alte Erdbeere schlägt die Himbeere also um Längen – ist aber noch nicht eure beliebteste Frucht!

Platz 3: Mango
Die Mango hat die Nase bei den Früchten vorn – kein Wunder, was passt schon besser zu Sommer, Sonne, Sonnenschein?

Platz 2: Kindereis mit Kinderschokolade
Während Gesichtsmaler und Ballonkünstler im Phantasialand nur für die Kleinen da sind, dürfen hier auch wir Erwachsene zuschlagen – und das Kind in uns glücklich machen.

Platz 1: Vanille
Die gibt ihren ersten Platz in der Eistüte nicht so schnell her! Kein Wunder, galt Vanille im früheren Mexiko doch als „Nektar der Götter“ – und als Allheilmittel. So weit wollen wir dann doch nicht gehen. Aber wenn ihr nach einer rauschenden Fahrt mit TARON eine kleine Abkühlung braucht, sind wir mit unserem Vanille-Eis gerne für euch da.

Die drei beliebtesten Eisbecher im Eiscafé Annie Himmelreich

Wenn ihr euch für das weltmeisterliche Eis-Erlebnis etwas mehr Zeit lassen wollt, kehrt doch mal ein ins Eiscafé Annie Himmelreich! Und genießt liebevoll angerichtete Eis-Kreationen voller Phantasie. Drei davon findet ihr besonders verführerisch:

Platz 3: Waffellasagne
Ganz ohne Käse: Die Waffellasagne ist einfach ein Traum aus cremigem Eis, gebettet auf knusprigen belgischen Waffelplätzchen und fluffiger Sahne.

Platz 2: Bananen Flic Flac
Bananenscheiben, knackige Schokoraspel und natürlich eure Nummer-1-Eissorte vereint auf einem Teller – besser lässt sich Obst nicht vernaschen!

Platz 1: Spaghetti-Eis
Wie herzlos von euch, eure liebste Eis-Sorte so durch die Mangel zu drehen! Aber wir geben zu: Vanille-Eis in Nudelform mit Sahne und leckerer Soße, das ist einfach unschlagbar! Erdbeer- und Schokoladen-Soße liegen hier übrigens gleichauf.

Egal, was ihr euch schmecken lasst: Entdeckt die erfrischenden Seiten des Sommers im Phantasialand! Mit unserer Aktion „FerienFun x 2“ könnt ihr uns in der Ferienzeit sogar zweimal besuchen – und müsst nur einmal zahlen! In Kombination mit der Phantasialand Sommerzeit macht das 22 Stunden voller Spaß, Abenteuer und Genuss!

*Gewählt beim Parkscout Publikums Award 2017

Rebecca Kranz Liebt die Mäusejagd bei „Maus au Chocolat“ und hatte nach der ersten Fahrt mit TARON butterweiche Knie. Ist kein Gourmet, hat aber viel übrig für leckeres Essen. Trinkt so gut wie nie Kaffee. Fährt lieber an den Strand als in den Skiurlaub. Kommt ins Phantasialand seit sie klein ist – und ist jetzt Teil des Teams.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*