Home Park Das Phantasialand-Ranking: Die beliebtesten Kinderattraktionen
Das Phantasialand-Ranking: Die beliebtesten Kinderattraktionen

Das Phantasialand-Ranking: Die beliebtesten Kinderattraktionen

0
0

Hoch hinaus und rundherum, auf und nieder, immer wieder…im Phantasialand können Kinder Post austragen und auf Fröschen Bienchen jagen. Hier treffen sie sechs Drachen und können jede Menge machen: ein Flugzeug dirigieren, einen Papagei trainieren und sich das Gesicht verzieren. All das begeistert schon die Kleinsten! Doch was wohl finden sie am Feinsten?

Die 10 beliebtesten Kinderattraktionen im Phantasialand

Platz 10: Baumberger Irrgarten

Okay, Schluss mit den Reimen – lauft los mit den Kleinen! Im Baumberger Irrgarten finden schon die Jüngsten ihren ganz eigenen Weg über hölzerne Stege und durch sattes Grün. Am Rande des Mondsees warten außerdem die wundersamen Behausungen der Wasser-Wuze auf euch!

Platz 9: Wupi’s Wabi Wipper

Lass die Beine baumeln und genieß den sanften freien Fall! Auf diesem Mini-Freifallturm kannst du deinen Mut schon mal testen – wenn du groß bist, wirst du ihn für das Mystery Castle brauchen!

Platz 8: Wözl’s Duck Washer

Unter dem Dach von Wuze Town drehst du dich mit den lustigen Enten um die Wette – wie schnell, bestimmst du selbst!

Platz 7: Bumper Klumpen

Zeig deinen Eltern, was du kannst! Im Bumber Klumpen sitzt du das erste Mal ganz allein hinterm Steuer!

Platz 6: Phenie’s Mitsch-Matsch-Spaß und Octowuzy

Ein lustiges Plätzchen an warmen Spätsommertagen! Hier kannst du nach Herzenslust mit Wasser panschen – und deine Eltern können sich ein bisschen ausruhen.

Platz 5: Bolles Riesenrad

Einfach riesig! In den märchenhaften Gondeln von Bolles Riesenrad wirst du in Berlin zum Entdecker – und wächst deinen Eltern über den Kopf!

Platz 4: Bolles Flugschule

In Bolles Flugschule verlierst du den Boden unter den Füßen und wirst zum Pionier der Lüfte! Und wer wollte nicht immer schon mal Pilot sein?

Platz 3: Wolke’s Luftpost

Trampel mit den Füßen, denn die Wuze brauchen deine Hilfe! Je schneller du in die Pedale trittst, desto höher steigst du und bringst Wolke’s Luftpost ans Ziel!

Platz 2: Der lustige Papagei

Hier werden deine Augen ganz groß! Wenn der lustige Papagei mit dir in die Lüfte steigt, kribbelt es so schön im Bauch. Und am Ende rufst du atemlos lachend „nochmal“!

Platz 1: Die fröhliche Bienchenjagd

Quak. Quak. Quak. Die Frösche im Wuze-Tal sind auf Bienchenjagd! Setz dich auf ihren Rücken und hüpf mit ihnen auf und nieder. Nimm doch Mama und Papa einmal mit – dann verstehen sie sofort, warum du davon einfach nicht genug bekommst!

Du bist schon groß und hast die eins auf dem Metermaß geknackt? Dann kannst du mit Mama, Papa, Geschwistern und Großeltern alle unsere Familienattraktionen entdecken – und noch mehr Spaß und Abenteuer erleben!

Die fünf beliebtesten Familienattraktionen im Phantasialand

Platz 5: Wellenflug

Mit baumelnden Beinen über den sprudelnden Wasserfontänen auf dem Kaiserplatz durch die Berliner Luft segeln – im Sommer wie im Winter einfach herrlich!

Platz 4: Colorado Adventure

Immer wieder ein wunderbares Vergnügen, diese rasante Fahrt durch Mexiko! Wenn Colorado Adventure durch enge Kurven und dunkle Minen saust, bleibt kein Auge trocken.

Platz 3: Das verrückte Hotel Tartüff

Hier steht irgendwie alles auf dem Kopf. Das Bett hat jemand an die Decke gestellt und der Boden bewegt sich! Findet euren Weg durch das verrückte Hotel Tartüff – aber achtet darauf, euren Verstand nicht zu verlieren!

Platz 2: Raik

Klar, dass der schnellste Family-Boomerang der Welt ganz vorne mit dabei ist! Vorwärts und rückwärts durch das mystische Klugheim zu sausen ist auch mit nichts anderem zu vergleichen.

Platz 1: Maus au Chocolat

Da! Im Schreibtisch hat sich eine versteckt! Und da! Auf dem Laufband! In der kaiserlichen Tortenfabrik sind die Mäuse los. Und ihr kriegt einfach nie genug davon, sie zu bekämpfen – in diesem außergewöhnlichen 3D-Funride!

Ihr wollt noch mehr erfahren? Expertentipps von anderen Eltern gibt es hier: „Der ultimative Familienspaß im Phantasialand“

Und alles über den Wellenflug erfahrt ihr im Phantasialand-Magazin: „Das ist die perfekte Welle“

Rebecca Kranz Liebt die Mäusejagd bei „Maus au Chocolat“ und hatte nach der ersten Fahrt mit TARON butterweiche Knie. Ist kein Gourmet, hat aber viel übrig für leckeres Essen. Trinkt so gut wie nie Kaffee. Fährt lieber an den Strand als in den Skiurlaub. Kommt ins Phantasialand seit sie klein ist – und ist jetzt Teil des Teams.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*