Home Hinter den Kulissen MUSARTEUM – Wenn Geister träumen
MUSARTEUM – Wenn Geister träumen

MUSARTEUM – Wenn Geister träumen

0
0

So lebendig waren Geister noch nie! In der neuen Show „MUSARTEUM – Wenn Geister träumen“ beginnt zu später Stunde alles andere als eine ruhige Nacht im Museum. Dabei erlebt Ihr jetzt die Show im Theater Wintergarten in einem völlig neuen Licht – komplett neu choreographiert und mit atemberaubenden Elementen erweitert.

High-Bar-Artistik

Bei der spektakulären High Bar-Artistik wird wohl jeder, der schon mal in der Schule am Reck scheiterte, staunend in die Höhe schauen. Unsere vier Artisten schwingen sich gleichzeitig mit absoluter Körperbeherrschung um die drei eigens aufgebauten High Bars und fliegen perfekt synchron durch das verlassene Museum.

Und wenn unser Strapaten-Künstler an nur zwei Bändern mit waagerecht ausgestreckten Armen kopfüber in der Luft schwebt und unsere Tänzerin an der Pole Dance-Stange ihre Drehungen vollführt, kann einem schon mal der Atem stocken. Mit all unseren Artisten der Spitzenklasse könnt ihr jetzt bei der Show im Theater Wintergarten so richtig in die Traumwelt der Geister eintauchen.

Strapaten-Artistik

Pole Dance

„Die Zuschauer werden eine ganz neue Show sehen“, hatte uns Christina Tipeva-Lawman schon bei den Proben verraten. Die Tänzerin und Assistentin der Künstlerischen Leitung im Phantasialand war bereits da überzeugt: „Das Publikum wird eine Menge Spaß haben.“

Es wurde noch intensiv geprobt und in unserem Trailer bekommt ihr schon mal einen Eindruck von „MUSARTEUM – Wenn Geister träumen“. Oder Ihr kommt einfach direkt vorbei, zum Theater Wintergarten – und wartet auf die Geisterstunde!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*